SkF Flensburg: Renovierung der Gruppenräume geplant

Schwangerschaft und Geburt eines Kindes – neben aller Freude entstehen bei vielen Eltern in dieser Zeit auch Sorgen und Ängste. Der Sozialdienst katholischer Frauen e.V.  (SkF) berät und begleitet seit über 30 Jahren in seiner Beratungsstelle in der Dr.-Todsen-Straße 4 werdende und frisch gebackene Familien, Frauen, Männer und Paare, unabhängig von Nationalität und Konfession.
Neben der Einzelberatung sind Gruppenangebote im Rahmen der Frühen Hilfen die zweite Säule der Angebote der SkF-Beratungsstelle. Doch die Gruppenräume im Nordergraben 36 (St. Marien) sind in die Jahre gekommen, müssten dringend renoviert werden. Doch dafür fehlem dem SkF die finanziellen Mittel.  „Wir wünschen uns Spenden, um die Wände und den Einbauschrank zu streichen und damit die Räume heller und freundlicher zu gestalten“, sagen die Beraterinnen. Ebenfalls auf der Wunschliste stehen Regale oder Kisten für das Spielzeug sowie ein neuer Spielteppich für die Kleinsten.
Weitere Infos gibt es beim SkF e.V. Kiel, Beratungsstelle Flensburg, Doktor-Todsen-Straße 4. Tel. 0461-24824. Bürozeiten: Mo 10-12 Uhr, Do 16-18 Uhr.
Spendenkonto SkF e.V. Kiel. Evangelische Bank, IBAN: DE45 5206 0410 0106 4055 76, BIC: GENODEF1EK1. Verwendungszweck: SkF-Beratungsstelle Flensburg.