29.06.2022: Baby Welcome Party im Vinetazentrum

Bei einer Baby Welcome Party im Vinetazentrum informierte der SkF Kiel Frauen über die Angebote des Vereins.

Ghada Ahmed, Mitarbeiterin in der Beratungsstelle für Frauen, Familien und Schwangere, hat die Frauen über die Angebote des SkF informiert. Fotos Jennifer Ruske

Sarah Stoltenberg, Koordinatorin des Familienzentrums Vinetazentrum Gaarden, hat die Baby Welcome Party für Familie und Mütter organisiert.

Gut besucht war das Vinetazentrum in Gaarden am Mittwoch, 29. Juni. Zum dritten Mal nach 2018 und 2019 hatte das Familienzentrum zur Baby Welcome Party eingeladen. Nach der langen Corona-Pause nutzten viele Familien und junge Mütter den Termin, um sich über die Angebote rund ums Kind auf dem Ostufer und in Kiel zu informieren.

Mit dabei war auch der Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Kiel: Ghada Ahmed, Mitarbeiterin in der Beratungsstelle für Frauen, Familien und Schwangere, informierte an ihrem Stand über Beratungsangebote, Unterstützung für Frauen vor und nach der Geburt, Hilfe in schwierigen Zeiten, Gruppenangebote für junge Mütter und anderes mehr. „Das Interesse an unserem Verein war groß“, freut sich die Sprachmittlerin. Neben dem SkF war auch die Stadt Kiel mit Beratungsangeboten für Familien, die AWO, das Kinderschutzzentrum, das Haus der Familien und andere Vereine und Einrichtungen vertreten.

„Mit der Baby Welcome Party und unserem Angebot an Mit-Mach- und Foto-Aktionen wollen wir niedrigschwellig Mütter und Familien erreichen und ihnen über die Fachleute und Vereine Informationen rund um Schwangerschaft, Baby und Familie vermitteln“, erklärt Sarah Stoltenberg, Koordinatorin des Familienzentrums. Gleichzeitig dient die Veranstaltung zum Austausch der Mütter untereinander.

  • Jennifer Ruske