15.12.2020: Advent, Advent

Ob über oder unter Null, ob es regnet oder schneit; besonders schön und wundervoll sei Eure Weihnachtszeit! Noch schöner ist sie mit Plätzchen. Anika Stix und Frederike Engel backen Spritzgebäck.

Spritzgebäck  (für ca. 5 Bleche)

250 g     Butter
250 g     Zucker
2             Eier
500 g     Mehl

Zubereitung:

Alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten.
Der Teig kann nun ausgerollt und ausgestochen werden, alternativ lässt sich der Teig auch durch einen Fleischwolf drehen, dann reicht diese Menge für ca. 2 Bleche.
Die Plätzchen bei 180° Grad ca. 10-12 Minuten backen.
Die Plätzchen lassen sich hervorragend mit Zuckerguss, Schokolade oder sonstigen Leckereien verzieren.

Guten Appetit!