Atempause fällt weiterhin aus

Aufgrund der Corona-Krise wird die Atempause in der Kapelle des St. Antoniushauses weiterhin ausgesetzt.

Aufgrund der jetzigen, neuen Gegebenheiten in Punkto Gottesdienste (15 qm pro Gottesdienstbesucher) wird die Atempause in der Kapelle des St. Antoniushauses bis auf weiteres nicht stattfinden können. Die kleine Kapelle bleibt weiterhin ausschließlich den Mitarbeitenden und Bewohnerinnen und Bewohnern im Hause vorbehalten - natürlich unter Berücksichtigung aller Abstands- und Hygienemaßnahmen.